Mütze "Nebel" aus Bohemia Worsted

Als schnelles Zwischenprojekt hatte ich diese graue Mütze gestrickt.

Die Mütze heißt ganz simpel Nebel, weil das auch der Farbname der Wolle ist: Fog = Nebel

 

Es war ein so schnelles Projekt, dass ich bisher nur dieses eine Foto habe und mal wieder nichts dokumentiert aber ich erinnere natürlich noch die wichtigsten Details

 

Das Garn in der Worsted Stärke strickt sich wirklich leicht und schnell mit Nadel 4,5 mm.

Es hat mir total Spaß gemacht und in dem Moment dachte ich daran, sofort eine nächste Mütze zu stricken, weil das Garn so toll war auf den Nadeln. Die Elastizität des Garns während der Verarbeitung ist bei der Worsted Stärke noch deutlicher als bei der Sport und wirklich toll.

Das Muster habe ich fast 1:1 aus einem Rebecca Heft genommen. Ich hatte mich etwas mit Kraus und Glatt Reihen verstrickt zwischendurch, deshalb ist sie etwas anders.

Es war Modell 6 aus Heft 55 August-Oktober. Eine Jahresangabe finde ich nicht.

2016 vielleicht schon???

Es ist die Mütze vom Titelbild.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    esbehmers@gmx.de (Dienstag, 17 Juli 2018 10:48)

    die Mütze ist sehr schön!