Julia Beanie - Design von Kunbi aus Heron

Es gibt diese Mütze ja dreifach und ich schreibe auch dreimal über sie. Auf dem Blog etwas allgemeiner, hier geht es um die Heron Variante in der Farbe H01 Cloud Blue, rechts im Bild.

 

 

Diese Mütze habe ich nach der rosa Mütze aus Tui gestrickt und mich dabei schon an dickes Garn und das Muster gewöhnt gehabt.

Ich habe das Garn doppelt genommen, das Bündchen wieder mit Nadel 4,5 mm und diesmal 64 Maschen = dritte Größe.

Das Bündchen hat  die Weite 53,5 cm = 21 inch, wie die Anleitung es vorgibt.

Das Muster ist genau nach Anleitung mit 3 Mustersätzen und der folgenden Abnahme, aber mit Nadel Nr. 7 mm gearbeitet.

Die zwei Knäuel habe ich ganz genau, bis auf ca 10 cm verbraucht. = 100 Gramm. Das Garn hat eine Lauflänge von 100 m auf 50 g

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Julia Beanie - Design von Kunbi aus Tui und Heron

Aller guten Dinge sind Drei!

Mit dem Julia Beanie ist es jedenfalls so.

 

Mützen stricken ist leider nicht so einfach, wie ich mal geglaubt habe.

Weil ich mich mit meinen eigenen Designs viel schwerer getan hab, als vorher gedacht, habe ich nach einem Mützen - Modell einfach zum nachstricken mit Anleitung ausschau gehalten. Und bin wieder mal bei Instagram fündig geworden, meinem Lieblingsaufenthaltsort im Netz.

Diese Mützen-Modell Julia Beanie war genau nach meinem Geschmack.

 

 

Mit dicken Garn gearbeitet und ein tolles dekoratives Muster, das eindeutig nicht zu schwer ist und die Wolle gut zur Geltung kommen lässt.

Die Rosa und Petrol Mützen sind ausTui, die blaugraue Mütze ist aus Heron von Zealana gearbeitet.

 

mehr lesen

Herrenjacke in Stricktrends Winter 2017

Eine tolle Herren Strickjacke aus dem Zealana Artisan Garn "Heron" ist in der aktuellen "Stricktrends"

Die Verbrauchsmenge liegt bei 900-1050 g.

Die Farbwiedergabe lässt in meinen Augen mal wieder zu Wünschen übrig und die Qualität des Garns wird auch nicht besonders hervorgehoben.

 

Heron ist ein Dochtgarn und wird nach dem Waschen ganz toll weich und anschmiegsam.

Das Garn ist, wie beschrieben, sehr gut für plastische Muster geeignet ohne zu dick zu sein.

Ich habe gerade eine Strickprobe in Red Chilli gemacht gehabt und war total begeistert. Die Fuchskusu Haare liegen schwarz auf dem warmen Rot und es sieht fantastisch aus. Leider hatte ich keine Zeit für gute Fotos, zeige sie aber trotzdem hier.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Meine Strickerfahrung und Übersetzung: Kotuku Cowl aus HERON, Zealana Yarns

Zealana stellt eine neue kostenlose Anleitung zur Verfügung.

Es wird das tolle Garn Heron verwendet, das ich auch in dieser Farbe, "Red Chilli" vorrätig habe.

 

Die Anleitung ist auf Englisch, weiter unten ist meine Übersetzung.

 

 https://www.zealana.com/assets/Uploads/ZE-PatternHeronKotukucowl.pdf

Web Kotuku Cowl

 

 

mehr lesen 0 Kommentare